Vorbereitungskurs Info

Prüfung 2017

                                             Fischereilehrgang 2017                                             

Die Teilnehmer nach bestandener Prüfung.

Das Lehrgangsjahr 2017 war nicht Quantitativ gut besucht sondern Qualitativ.

Gute Ausbilder und gute Schüler , dann klappt es auch mit der Prüfung.

 

                        Für die Zukunft alles Gute und viel Petri Heil                             

      

 

Wichtig   Inklusive aller Lehrmittel  Wichtig

 

       Zum Erwerb des Bundesfischereischeins und des Fischereierlaubnisscheins ist die 

 erfolgreiche Ablage der Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde Voraussetzung.

    Ein gezielter Vorbereitungslehrgang vermittelt das notwendige Basiswissen aus allen

      Bereichen der Angelfischerei. Die verschärften Bedingungen regelt die Verordnung

                                       über die Fischerprüfung vom 01.06.1998

      Zum 01.01.2015 ist die neue überarbeitete Version der Fischerprüfungsverordnung

                 NRW in Kraft getreten. Dadurch ergeben sich für Lehrgangsleiter und 

                                                 Prüflinge einige Neuerungen.

      Es gibt Änderungen in der Gerätekunde,Fischkarten und den theoretischen Fragen.

                 Der Zertifizierte Lehrgang wird also 2015 das erstemal durchgeführt.

      

                              Die Lehrgangsgebühren werden sich auch für das Jahr 2018 nicht ändern .

                                                     Erwachsene zahlen 65 €   inklusive aller Lehrmittel

                                                     Jugendliche zahlen 40 €   inklusive aller Lehrmittel

               Der Lehrgang findet Montags und Donnerstags in der Zeit von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr statt.

                                             Anmeldetag am Sprechtag 06.09.2018   

                                                 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr, sowie an

                                     jedem 1. Donnerstag im Monat außer im  August.  

                         Kleingartenanlage Teutoburgia    44627  Herne  Berkelstrasse 30

 

                             Die Lehrgangsgebühren sind bei Anmeldung zu zahlen.

                       Für eine Ausnahmegenehmigung sind die Lehrgangsteilnehmer selbst verantwortlich .

                         Diese Ausnahmegenehmigung wird benötigt , wenn man nicht in Herne wohnt , aber

                                                                       dort die Prüfung ablegen möchte .

                                                      Die Kosten sind von Stadt zu Stadt unterschiedlich .

                                                                                                                                                   

                                         Bei wichtigen Fragen        Tel : 0234 - 6234671


                                  Ob jung ob alt alle sind herzlich Willkommen.

 

                                                               Anmeldung Fischereilehrgang

                                                               Fischerpruefungsordnung

                                                              Prüfungsfragen 

 

                                      

                        

                                  

 

Nach oben